Wie man Ethereum kauft und die besten Börsenbewertungen

Ethereum (Ether) kam Mitte 2015 auf den Markt und übertraf schnell die Marktkapitalisierung aller anderen Kryptowährungen – mit Ausnahme von Bitcoin. Anfang 2017 lag der Preis für 1 ETH bei weniger als 10 US-Dollar. Seitdem hat der Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt mehr als das 40-fache des Startpreises von 2017 erreicht.

Dieser unglaubliche Preisanstieg in Kombination mit einem breiteren Verständnis für das Potenzial von Ethereum hat dazu geführt, dass viele neue Anleger Ethereum kaufen wollen.

Wie man Ethereum kauft
Der einfachste Weg, Ethereum zu kaufen, ist die Nutzung einer Online-Kryptowährungsbörse. Da Kryptowährungen in den letzten Jahren immer beliebter geworden sind, gab es keinen Mangel an neuen Unternehmen, die den Austausch von Kryptowährungen erleichtern wollten.

Bei der großen Auswahl ist es unser Ziel, Ihnen dabei zu helfen, die richtige Börse für Sie zu finden. In diesem Leitfaden werden die Unterschiede zwischen den einzelnen Börsen erläutert und Links zu vollständigen Bewertungen und Benutzerhandbüchern für jede erwähnte Börse aufgeführt.

Die besten Ethereum-Börsen
Rank Site Review Einsteiger-.
Freundlich

Kaufoptionen verfügbar
Kryptowährungen

Gebühren Vertrauen Bewertung Website besuchen
1

Coinbase Coinbase Review Banküberweisung,
Kreditkarte

BTC, ETH, LTC Höher A+ 4.6 Besuchen Sie Coinbase
2

Zwillinge

Gemini Bewertung Banküberweisung BTC, ETH Sehr
Niedrig

A+ 4.4 Besuchen Sie Gemini
3 BlockFi BlockFi Bewertung Banküberweisung BTC, ETH, + mehr Low A+ 4.6 Besuchen Sie BlockFi
4

Bittrex Bittrex Testbericht Kryptowährung 250+ Handelspaare Sehr
Niedrig

A 4.2 Besuchen Sie Bittrex
5

Celsius Celsius Testbericht Kryptowährung BTC, ETH und mehr Sehr
Niedrig

A 4.5 Besuchen Sie Celsius
6

Kraken Kraken Review Banküberweisung BTC, ETH, LTC, DASH,
XRP, 10+ Mehr

Sehr
Niedrig

A 4 Besuchen Sie Kraken
7

Coinbase Pro Coinbase Pro Überprüfung Banküberweisung BTC, ETH, LTC Sehr
Niedrig

A+ 4 Besuchen Sie GDAX
8 Robinhood Robinhood Rückblick Banküberweisung BTC, ETH, LTC Low A 4.6 Visit Robinhood
9 Voyager Voyager Bewertung Banküberweisung BTC, ETH, LTC Low A 4.5 Visit Voyager
Obwohl alle diese Kryptowährungsbörsen das Gleiche tun (den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen erleichtern), funktionieren sie unterschiedlich. Um die Dinge einfacher zu verstehen, haben wir 3 Gruppen von Börsen skizziert:

Gruppe A: Fiat zu Krypto Onramps
Diese erste Gruppe von Börsen ermöglicht es Nutzern, Fiat-Währungen (USD, EUR, GBP usw.) und Kryptowährungen auf einem offenen Markt zu handeln. Diese Websites funktionieren ähnlich wie herkömmliche Devisen- und Aktienbörsen und ermöglichen es den Nutzern, Limit-, Markt-, Stop- und sogar Margin-Geschäfte zu tätigen.

In der Regel verfügen diese Websites über begrenzte Ein- und Auszahlungsmethoden für Fiat-Währungen und bieten in der Regel Banküberweisungen an.

Auch wenn diese Seiten für neue Benutzer kompliziert sein können, haben sie in der Regel die niedrigsten Gebühren aller Gruppen.

Zu den Börsen der Gruppe A gehören Gemini, Kraken, GDAX und CEX.IO (CEX.IO bietet auch Angebote der Gruppe B an).

Gruppe B: Benutzerfreundlichkeit
Die zweite Gruppe von Börsen funktioniert eher wie “Online-Kryptowährungsgeschäfte”. Anstatt ihre Nutzer auf einem Markt handeln zu lassen, erleichtern sie direkt den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen mit ihren Nutzern. Dies schafft einen anfängerfreundlicheren Prozess als die Börsen der Gruppe A.

Diese Börsen ermöglichen es den Nutzern in der Regel auch, Käufe mit Debit- und Kreditkarten zu tätigen, zusätzlich zu Banküberweisungen.

Während diese Websites in der Regel als die einfachste Möglichkeit für Anfänger gelten, Ethereum zu kaufen und zu verkaufen, verlangen sie höhere Gebühren als Börsen der Gruppe A.

Zu den Börsen der Gruppe B gehören Coinbase, CEX.IO und Coinmama.